Aus Dem Zen

Ton knetend formt man Gefäße,
doch erst der Hohlraum, das Nichts
ermöglicht den nützlichen Gebrauch.

Das Sichtbare, das Seiende
gibt dem Werk die Form.

Das Unsichtbare, das Nichts,
gibt ihm Wesen und Sinn.

butstillwelaughbyiza87.jpg
14.12.09 21:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen